online Rechner     Rendite-FAQ     Verzeichnis     Excelvorlagen     

 Renditeberechnung
    
Grundlagen:
  Rendite
  Nettobarwert
Effektivzins:
  Sparplan
  Ratenkredit  
Darlehen:
  Tilgungsplan
  Vorfälligkeit  
Altervorsorge:
  Leibrente
  Entnahmeplan  
Geldanlage:
  Abgeltungssteuer
    
Interner Zinsfuss
 

Renditeberechnung

nach dem internem Zinsfuss auch "Internal Rate of Return(IRR)" genannt.

Online-Rechner für die Ermittlung der Rendite p.a für eine Reihe von unregelmäßigen Zahlungen(=Investitionen) und Rückflüssen(=Erträge) nach der Methode des internen Zinsfusses(IRR). Die Rendite ist ein Maß für den Erfolg einer Investition. Eine hohe Rendite steht für ein Investment das sich "lohnt".


start-->   dateneingabe-->   ergebnis-->  
 

Renditerechner--> Start


Bitte die Beispielwerte mit Ihren Werten überschreiben.
Name der Anlage zB. Kommanditgesellschaft-xy, Fonds-xy Da Sie alle Zahlungen mit einbeziehen können, errechnen Sie den Effektivzins, oder die effektive Rendite p.a. mit allen Nebenkosten. P.a. steht für "per annum" also auf ein Jahr bezogen.

Selber rechnen lohnt sich. Sie bekommen exakte Werte und können so unterschiedliche Angebote vergleichen.

Die Berechnung erfolgt nach der Methode des internen Zinsfußes oder auch der internen Verzinsung. Im englischen Sprachraum spricht man von der "Internal Rate of Return (IRR)".
Wie viele Zahlungsvorgänge sollen maximal berücksichtigt werden?
Erste Zahlung:
 
 
 
 
 
Die Renditeberechnung als Excel-® oder OpenOffice® Vorlage -->


Lexikon
  Rendite
  ROI -Return on Investment
  Interner Zinsfuss


  

Werbung
Wikifolio: Zinsfuß

Systemmonitor    über IRRQ    Kontakt    Haftungsausschluss

Anmerkungen? Helfen Sie die Seite zu verbessern.

Valid HTML 4.01 Transitional